Ausgetragen wurde die Landesmeisterschaft Agility auf dem Sportgelände Erbstadt. Dem diesjährigen Ausrichter HSV Nidderau-Erbstadt ist es gelungen den 150 gemeldeten Startern perfekte Bedingungen zur Verfügung zu stellen. Zum 10 jährigen Jubiläumsjahr der Sparte Agility schafften 12 Teams des Hundesportvereins Großkrotzenburg die Qualifikation zur Landesmeisterschaft. Damit war der SVdH der am stärksten vertretene Hundeverein des Verbandes.

Sehr gut vorbereitet und trainiert präsentierten die Hundeführer des SVdH Großkrotzenburg ihre Tiere, so dass zahlreiche Siege und Platzierungen errungen werden konnten.

HSVRM LM

In der Kategorie A1 Large gelang sogar ein Doppelsieg: Landesmeister wurde Sven Dondorf mit Buddy, gefolgt von Christin Heuser mit Bonnie. Diese beiden Teams waren als einzige des Starterfeldes in beiden Wertungsläufen fehlerfrei.

Sandra Novak stellte zwei Hunde vor, mit ihrer Nachwuchshündin Hope errang sie mit zwei hervorragenden Läufen Platz 3 in der Kat. A1 Small und mit Beagle Aliyah (A3 Medium) verfehlte sie das Treppchen nur knapp. In der nächsthöheren Klasse A2 Large startete Doris Kunst mit Tippy, sie holte sich den Vizemeistertitel.

Für die höchste Klasse der Kat. 3 waren weitere 7 Teams des SVdH Großkrotzenburg qualifiziert. Leider konnten Regina Vysocky und Dagmar Brehm aus gesundheitlichen Gründen nicht starten. Im Jumping gelang es Adriana Bock mit Dori und Julia Heuser mit Benito und Sabrina Ackermann mit Chuck zu punkten. In der Gesamtwertung errang Katrin Fischer mit Bailey den 12. Platz.

Platz 3 hieß es am Ende des Tages für Jutta Kammer mit Jay-Jay in der Kategorie A3 Large. Damit sind sie für die Deutsche Meisterschaft des Hundesportverbandes gesetzt und werden den HSVRM bei der diesjährigen dhv-DM Agility vertreten.

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Zufallsbild

Anmeldung

für Vereinsmitglieder

 

Go to top